Romane


Ihre Online-Bestellungen holen Sie einfach gegen Bar- oder EC-Kartenzahlung im Laden ab.


Jojo Moyes: Mein Herz in zwei Welten

Der neue Roman der Bestsellerautorin Jojo Moyes erscheint am 23.01.2018. Sie können es bei uns vorbestellen!

 

„Trag deine Ringelstrumpfhosen mit Stolz. Führe ein unerschrockenes Leben. Fordere dich heraus. Lebe einfach.“ Diese Sätze hat Will Louisa mit auf den Weg gegeben. Doch nach seinem Tod brach eine Welt für sie zusammen. Es hat lange gedauert, aber endlich ist sie bereit, seinen Worten zu folgen und wagt in New York den Neuanfang. Die glamouröse Welt ihrer Arbeitgeber könnte von Lous altem Leben in der englischen Kleinstadt nicht weiter entfernt sein. Dort ist ein Teil ihres Herzens zurückgeblieben. Ist es möglich, ein Herz zu heilen, das in zwei Welten zuhause ist?

 

Wunderlich, 592 Seiten, gebunden

Voraussichtlicher Preis

22,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Elena Ferrante: Die Geschichte des verlorenen Kindes

Das große Finale der neapolitanischen Saga erscheint am 05.02.2018. Sie können den Roman bei uns vorbestellen!

Elena ist schließlich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Bei allen Verwerfungen und Rivalitäten, die ihre lange gemeinsame Geschichte prägen – Lila und Elena halten einander die Treue, und fast scheint das Glück eine späte Möglichkeit. Aber beide haben sie übersehen, dass ihre hartnäckigsten Verehrer im Lauf der Jahre zu erbitterten Feinden geworden sind.

 

Leseprobe

Suhrkamp, 614 Seiten, gebunden
Voraussichtlicher Preis

25,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Daniel Kehlmann: Tyll

Tyll Ulenspiegel - Vagant, Schausteller und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts als Müllerssohn in einem kleinen Dorf geboren. Sein Vater, ein Magier und Welterforscher, gerät schon bald mit der Kirche in Konflikt. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf seinen Wegen durch das von den Religionskriegen verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen. Ihre Schicksale verbinden sich zu einem Zeitgewebe, zum Epos vom Dreißigjährigen Krieg.

 

Der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann (u.a. "Die Vermessung der Welt")

 

Rowohlt, 480 Seiten, gebunden

22,95 €