Sachbuch

Dr. Jonathan Quick: The End of Epidemis (Scribe), Buchcover
Sachbuch · 28. März 2020
Pest- und Cholera-Bücher wie das "Decamerone", Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig", Albert Camus' "Die Pest" oder Gabriel Garcia Marquez' "Liebe in Zeiten der Cholera" sind wohl vielen von Ihnen bekannt. Auch der bis zur Jahrtausendwende meist tödliche AIDS-Virus hat nicht nur schmerzliche Lücken unter Künstlern, sondern auch unglaubliche Literatur hinterlassen. Aktuell haben wir zwei Empfehlungen für Sie. Beide sind sehr nüchtern verfasst - und ja, wir liefern, falls möglich, auch...

Sachbuch · 16. März 2020
Welches Schmerzmittel senkt Fieber besser, Ibuprofen oder Paracetamol? Lassen sich normale grippale Infekte wirklich medikamentös lindern? Diana Helfrich ist eine Apothekerin, die als Wissenschaftsjournalistin arbeitet. Das Besondere an ihrem Buch ist der seriöse, dabei lockere persönliche Tonfall, der einem die Lektüre auch noch im erkälteten Zustand ermöglichte, mit 'nem Pott Tee im Bett.

Sachbuch · 13. Februar 2020
Psychische Probleme hängen offenbar mit unsen Bakterien im Darm zusammen. Gregor Hasler, Professor für Molekulare Psychiatrie in der Schweiz, hat ein hoch interessantes Buch dazu verfasst.